Unternehmensgründung Gran Canaria

 

Die Unternehmensgründung in Gran Canaria, und damit in Spanien und den spanischen Inseln, ist für ausländische Investoren schon lange Zeit gänzlich liberalisiert. Die Sociedad Liberada, die Rechtsform entsprechend der GmbH, wird mit einem sehr geringen Mindestkapital aufgebaut und deswegen für viele Unternehmensgründer so interessant.

Bei einer Unternehmensgründung in Gran Canaria liegt der Standort innerhalb der EU und macht das Einsetzen von Mitarbeitern aus anderen Firmen damit völlig unproblematisch.

Die Situation in Spanien und damit auch in Gran Canaria ist aktuell sehr interessant, denn eine Existenz, Firmen und Unternehmensgründung wird von der spanischen Regierung unterstützt und ist willkommen. Ausländische Firmen und Unternehmensgründer haben am Standort Gran Canaria mit einer schnellen Abwicklung aller Formalitäten, einer leichten Ansiedlung und oft sogar auch Geld zu rechnen, da gerade kleine und mittelständische Unternehmen in Spanien das Rückrad der Wirtschaftsförderung darstellen.

Damit Ihre Unternehmensgründung in Gran Canaria erfolgreich startet, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und lassen Sie uns in einem Gespräch alle Sachverhalte erklären und besprechen.

Wir bieten Ihnen einen Full Service aller Dienstleistungen an für die Unternehmensgründung an und Sie können so auch langfristig von unserer Erfahrung und unserem Wissen im Bereich der Gründung profitieren.

Kontaktieren Sie uns jetzt!